Medizinische Vorräte

Name Medizinische Vorräte
 
Warentyp Container
 
Warengröße 2 m³/Einheit  
Durchschnittspreis 229 Cr.  
Preis-Volumen
114,5 Cr./m³  
Warenklasse
Klasse II / Zwischenprodukt
 
  Albion Omicron Lyrae
Hergestellt durch
Benötigte Ressourcen
  • Energiezellen
  • Narkotika
  • Raumkraut
  • Energiezellen
  • Narkotika
  • Raumkraut

 

!!!Achtung!!!

Zum Handeln dieses Produktes ist eine Lizenz notwendig.


Handelsbewertung:

Medizinische Vorräte werden vor allem als Sekundäre Ressource benötigt. Da damit aber nur indirekt ein neues Produkt entsteht und da sehr viele Stationen diese Ware benötigen herrscht sowohl in Albion als auch in Omicron Lyrae eine rege Nachfrage nach dieser Ware. Eine weitere Besonderheit ist das hervorragende Preis-Volumen-Verhältnis, das beinahe das von Tech-Komponenten erreicht. Das alles sorgt dafür, dass der Handel mit satten Gewinnen winkt.

 

Eigene Produktion:

Über die Produktion von Medizinische Vorräte sollten auf jeden Fall nachgedacht werden. Allerdings sollte auch erwähnt werden, dass in diesem Fall das notwendige Narkotika ebenfalls selbst produziert werden sollte, da sonst die Station sehr schnell still steht. Dazu eignet sich vor allem das Pharma-Lab, da hier bereits das Grundmodul Narkotika produziert.